Alle Beiträge von Michele

Kartenbox

Eine Kartenbox gefüllt mit Weihnachtskarten und Briefmarken…

Moin,

bei mir gibt es heute eine Kartenbox, in der sich alles befindet, um seine Weihnachtspost zu erledigen. Natürlich ist in der Verpackung ein ganzer Stapel selbstgemachter Karten, Briefmarken mit Weihnachtsmotiv und nostalgische Aufkleber. Die Box bekommt meine Mutter am Wochenende geschenkt, damit sie mit ihrer Post starten kann, tatsächlich schreibt sie immer um die dreißig Weihnachtskarten. Bei den  Farben habe ich mich wie immer für die  neutralen Farbtöne entschieden, sogar zur Weihnachtszeit und der Gruß oben auf ist mit den Thinlits „Frohe Feiertage gemacht. Die beiden Wörter „Schöne Weihnachten“ sind jeweils viermal ausgestanzt und übereinander geklebt , dadurch entsteht der tolle 3D Effekt. Die filigrane Weihnachtskugel ist aus dem Set „Bezaubender Baumschmuck“ und mit den Mehrzweckaufklebern schnell und einfach aufzukleben.

Stampin up - Kartenbox - Frohe Feiertage - MyStilmix1

Stampin up - Kartenbox - Frohe Feiertage - MyStilmix2

Stampin up - Kartenbox - Frohe Feiertage - MyStilmix3

Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent und noch ein entspanntes Wochenende…

Farmhouse Christmas

Weihnachtskarte mit dem Set Farmhouse Christmas…

Moin,

herrje wie die Zeit rennt im Moment. Letztes Wochenende war ich in Berlin zur OnStage und habe schon den neuen Frühjahrskatalog bekommen, mit einer kleinen Vorschau auf  neue Produkte. Da würde ich am liebsten gleich neue Projekte ausprobieren, aber die müssen warten.  Außerdem hatte diese Woche meine Tochter Geburtstag und gestern war eine kleine Party mit ihren Mädels, dafür musste ich auch einiges organsieren . Die restliche Zeit  sitze ich am Schreibtisch und bereite Verpackungen, Karten, Deko usw. für den Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende zu.

Jetzt aber zu meiner Weihnachtskarte mit dem Produktpaket „Farmhouse Christmas“, die eine sogenannte Tunnelkarte ist. Wenn man erst einmal eine Karte davon fertig und das Prinzip verstanden hat, geht sie ruckzuck. Am liebsten mag ich das Auto mit der Tanne obenauf, wobei auch das Haus superschön ist.

Stampin up - Farmhouse Christmas - Weihnachtskarte - MyStilmix1

Von vorne ist die Karte ganz einfach und schlicht, sonst wird es mit dem aufwendigem inneren einfach zu viel.

Stampin up - Farmhouse Christmas - Weihnachtskarte - MyStilmix2

Die einzelnen Motive werden alle mit den Stampin Blends ausgemalt. Da ich mich immer erstmal schwer für die passenden Farben entscheiden kann, stempel ich die Motive gleich mehrere Male und probiere alles aus.

Stampin up - Farmhouse Christmas - Weihnachtskarte - MyStilmix3

Hier könnt ihr die Karte nochmal von der Seite sehen, ist der Zaun nicht toll 🙂

So, nun geht’s weiter mit meinen Projekten. Da werde ich die nächsten Tage wohl noch ein paar Überstunden machen müssen, um alles für den Markt zu schaffen.

Teelicht Schneegestöber

Teelicht Schneegestöber in der Farbe Anthrazitgrau…

Moin,

seit dem 1. November könnt ihr auch das tolle neue Set Wintermärchen mit den passenden Thinlits bestellen. Also bei mir wandert das Set gar nicht mehr zurück ins Regal, weil ich es zur Zeit bei fast jedem Projekt verwende. Deshalb habe ich heute ein Teelicht Schneegestöber für euch, wobei ich die große Flocke einmal aus dem anthrazitgrauem Farbkarton ausgestanzt habe und danach in Weiß (vorher mit der Glanzfarbe Frost White eingesprüht) wieder eingesetzt. Dahinter ist das Pergament Papier geklebt und ein paar kleine Miniflocken sind zusätzlich Weiß embosst.

Stampin up - Teelicht Schneegestöber - MyStilmix

Natürlich dürfen die Metall-Accessoires als Flocken nicht fehlen, deshalb habe ich davon eine mit dem Metallic-Garn befestigt.

Nun werde ich weiter arbeiten und die nächsten Projekte herstellen, da es nicht mehr lange hin ist bis zum Weihnachtsmarkt.

Winterkarte

Eine schlichte Winterkarte…

Moin,

mit den Framelits „In den Wäldern“ ist diese Winterkarte ruckzuck fertig. Die zwei verschiedenen Tannenbäume sind nur zur Hälfte ausgestanzt, damit es mehr nach einer Winterlandschaft aussieht. Bei einem der Bäume lassen sich einige Tannenspitzen nach oben biegen und lässt ihn so noch plastischer aussehen. Die vordere Tanne ist komplett ausgestanzt und zusätzlich noch mit der Glanzfarbe Frost White besprüht.

Stampin up - Winterkarte - In den Wäldern - MyStilmix

Ein wenig ist es zu sehen, dass der Baum glitzert, wie frisch gefallener Schnee. Als Hintergrund habe ich mal wieder die Prägeform „Leise rieselt“ genommen, weil sie fast immer passt und besonders bei Schneelandschaften. Der in Silber embosste Spruch ist aus dem Set „Zauber von Weihnachten“ und es hat dieses Jahr finde ich die schönsten Weihnachtssprüche.

Ich wünsche euch eine schöne Woche…

Schneegestöber

Neu ab November „Schneegestöber“…

Moin,

Stampin up hat wieder etwas neues im Programm, ab November könnt ihr das neue Stempelset „Wintermärchen“ und die Thinlits „Schneegestöber“, sowie noch ein weiteres passendes Stempelset und Zubehör bestellen.

Aus diesem Set habe ich drei kleine Kärtchen und Umschläge gemacht und diese in eine Box gelegt. Als Verpackung ist die kleine Box aus Holz mit Farbkarton ausgelegt  und außen herum befindet sich ein Umschlag aus Klarsichtfolie. Die Flocken sind aus dem neuen Samtpapier und dem Metallic-Papier in Zinkoptik ausgestanzt, zusätzlich sind auch die Metall Schneeflocken aufgeklebt. Die Schneeflocken sind einfach traumhaft schön und mit dem zusätzlichen Stempelset auch ganzjährig zu benutzen.

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix1

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix2

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix3

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix4

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix5

Stampin up - Schneegestöber - Wintermärchen - MyStilmix6

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart…

 

Halloween Tüte

Trick or Treat Halloween Tüte…

Moin,

da Halloween nicht mehr weit ist und bei uns doch das ein oder andere Nachbarskind vorbei kommt, habe ich schon mal eine Halloween Tüte in mehreren Ausführungen gebastelt. So wirklich angenommen ist es bei uns im Norden ja nicht, aber meine Tochter liebt vor allen Dingen immer die lustig eingepackte Schokolade und die wirken noch schöner in den passenden Verpackungen. Für die Tüten habe ich schwarzes Kraftpapier (nicht von SU) benutzt und es mit den lustigen Stempeln aus dem Set „Trick or Tweet“ versehen. Bei den Farben habe ich mich natürlich für Schwarz und Brombeermousse, mit ein wenig Silber entschieden. Der kleine Kürbis ist in Silber embosst und als Hintergrund ist außerdem ein Stück Maschendraht als Akzent dazu gekommen.

Stampin up - Halloween Tüte - Trick or Tweet - MyStilmix1

Stampin up - Halloween Tüte - Trick or Tweet - MyStilmix2

Stampin up - Halloween Tüte - Trick or Tweet - MyStilmix3

Das Band ist noch vom letzten Jahr, bin im Moment dabei meinen Altbestand zu reduzieren und die Tiere sind mit den Stampin Blends ausgemalt.

Nun wird es langsam Zeit mit den Weihnachtsprojekten zu starten, also demnächst gibt es die ersten Karten und Verpackungen zum Thema Weihnachten.

Noch eine schöne Woche bei dem herrlichen Wetter…

Große Herbstbox

Die große Herbstbox ist verziert mit einem Kranz…

Moin,

der Kranz auf der großen Herbstbox ist mit der neuen Stanze Zierzweig gemacht, indem ich einen Kreis auf den Deckel gemalt und die einzelnen Teile zu einem Kranz zusammmen gefügt habe. Am Besten klebt ihr nicht den ganzen Zweig fest, sondern lasst das Ende ein wenig nach oben abstehen, damit sieht er lebendiger aus.

Stampin up - Große Herbstbox - Stanze Zierzweig - MyStilmix1

Stampin up - Große Herbstbox - Stanze Zierzweig - MyStilmix2

Der hellgraue Zweig ist in der Mitte geteilt und einzeln dazwischen geklebt. Da es mal wieder eine große Box geworden ist, habe ich dafür drei Bögen Farbkarton benötigt, der Streifen Designerpapier stammt aus dem Set „Traum vom Meer“. 

Eigentlich wollte ich euch ja zeigen, was aus dem großen Blätterhaufen geworden ist, den ich schon ausgestanzt habe, aber im Moment bin ich schon mit meinem nächsten Workshop beschäftigt, der sich rund um das Thema Weihnachten dreht. Deshalb kommt auch mein Blog zur Zeit etwas zu kurz, aber ich arbeite dran.

Habt eine schöne Herbstzeit…

Herbstschachtel

Tischdeko in Form einer Herbstschachtel…

Moin,

da bei uns in der Familie wieder Geburtstage anstehen, habe ich ein kleines Gastgeschenk für jeden Platz gewerkelt . In die Herbstschachtel passen ein paar Schokokugeln, die mit einer Kordel zugebunden ist. Die Verpackung ist in Waldmoos, wie schön, dass die Farbe wieder im Programm ist und ein wenig Wildleder, Kupfer und Vanille. Die Blätter sind mit der Aquarelltechnik gemacht und zusätzlich mit der neuen Glanzfarbe bespüht, was aber auf den Fotos leider nicht zu erkennen ist, dabei schimmern sie so schön.

Stampin up - Herbstschachtel - Blätterzauber - MyStilmix1

Stampin up - Herbstschachtel - Blätterzauber - MyStilmix2

Der Spruch ist aus dem Set „klitzekleine Grüße“ und hier in Kupfer embosst. Da sich jetzt auch das Wetter so langsam verändert, werde ich wohl demnächst meine Herbstdeko herauskramen. Der erste Haufen ausgestanzter Blätter liegt schon auf dem Schreibtisch…

Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende…